Brunner Immobilien > Kaufen > Detailansicht

EFH in Ortsrandlage mit ELW

Kurzbeschreibung

Objektnummer
3685
Kategorie
Einfamilienhaus
Objektart
Haus
Ort
91074 Herzogenaurach
Kaufpreis
€ 650.000,--
Garageninformation
Doppelgarage
Zimmer
8
Wohnfläche
263 m²
Grundstück
817 m²
Baujahr
1978
Courtage
3,57% Erfolgshoorar auf den beurkundeten Kaufpreis
Lage
Herzogenaurach, die Kleinstadt mit den 3 Weltfirmen, bietet eine vollständige Infrastruktur. Alle Dinge, die man zum täglichen Leben braucht, befinden sich vor Ort. Die ärztliche Versorgung ist ausgezeichnet bis hin zu den zahlreichen Apotheken. Kindergärten und Schulen sind ebenso vorhanden wie Möglichkeiten, die Freizeit relaxt oder sportlich aktiv zu gestalten. Das angebotene Haus befindet sich am Ende einer Stichstraße und am Ortsrand von Herzogenaurach. Die Nachbarschaft besteht aus weiteren Einfamilienhäusern, die erst kürzlich neu gebaut wurden, aber auch schon seit Jahren sich auf einem eingewachsenem Grundstück befinden.
Objektbeschreibung
Das großzügige Haus wurde 1978 gebaut, wobei viel Aufmerksamkeit auf die gemütliche Wohnatmosphäre gelegt wurde. Im Erdgeschoss befindet sich auf einer Ebene eine vollständige Wohnung mit 4 Zimmer, Küche und Bad. Vom Esszimmer, das neben der Küche angeordnet ist, besteht ein Zugang zur Westterrasse, auf der herrliche Momente verbracht werden können. Auch von der Küche führt eine Tür auf die Terrasse. Das weitläufige Wohnzimmer hat einen offenen Durchgang zum Kaminzimmer. Darin ist ein gemütlicher Kachelofen aufgestellt und lädt zu vergnüglichen Stunden ein. Eine Südterrasse mit Überdachung grenzt an diesen Raum an. Auch das Schlafzimmer gewährt einen Zugang auf diese Terrasse. Auch hier bieten sich viele Möglichkeiten, das Leben und Wohnen ins Grüne zu erweitern. Die dichten Hecken verhindern störende Blicke des Nachbarn oder die eines Spaziergängers. Ein weiteres Zimmer kann als Kinder- oder Gästezimmer verwendet werden. Eine Marmortreppe führt in das Dachgeschoss, in dem sich ebenfalls eine vollständige Wohnung mit 4 Zimmern, Küche und Bad befindet. Ein Westbalkon gestattet das Betrachten von herrlichen Sonnenuntergängen. Aufgrund der Ortsrandlage ist hier ein ungehinderter Blick möglich, der jeden Abend zum Erlebnis werden läßt. Das Wetter muss halt mitspielen. Der Balkon ist vom Wohnzimmer und von der Küche aus zugänglich. Im Untergeschoss des Hauses befinden sich die üblichen Kellerräume und ein WC mit Dusche. Der schönste Raum auf dieser Ebene ist aber zweifellos der großflächige Hobbyraum, in dem sich bestens feiern läßt. Eine Doppelgarage ist direkt an das Haus angebaut. Das Grundstück ist von allen Seiten dicht eingewachsen, sodass die Privatsphäre nahezu garantiert ist. Da in den letzten Jahren keine großartigen Modernisierungen am Haus vorgenommen wurden, besteht hier ein gewisser Bedarf, das Haus wohnlich zu gestalten. Die Höhe des finanziellen Aufwandes bestimmt der Erwerber. Mit geschickten Handgriffen und gezielten Investitionen kann der neue Eigentümer hier ein tolles Zuhause schaffen, in dem er sich lange wohlfühlen kann. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben.

Zurück