Brunner Immobilien > Mieten > Detailansicht

Ansprechendes, freistehendes Einfamilienhaus mit idyllischem Garten in Rathsberg

Kurzbeschreibung

Objektnummer
2040
Kategorie
Einfamilienhaus
Objektart
Haus
Ort
91080 Marloffstein
Kaltmiete
€ 1.350,--
Warmmiete
€ 1.510,--
Nebenkosten
€ 160,--
Garageninformation
breite Garage und Stellplatz im Mietpreis enthalten
Garagenmiete
60
Zimmer
4
Wohnfläche
140 m²
Grundstück
875 m²
Baujahr
2004
Verfügbar ab
nach Absprache
Kaution
€ 4.050,--
Lage
Das gepflegte, freistehende Einfamilienhaus (Komplettsanierung 2004) befindet sich in absolut ruhiger und idyllischer, grüner Lage in Rathsberg. Der exklusive Wohnort oberhalb des Erlanger Burgberges zeichnet sich durch exklusive Einfamilienhäuser und Villen aus. Die unmittelbare Stadtnähe und die Einbindung in das Bussystem ermöglichen naturnahes Wohnen und uneingeschränkte Nutzung der Vorzüge der Stadt. Nähere Informationen über den Ort Rathsberg finden Sie im Internet unter: www.rathsberg.de Das etwa 875 m² große Grundstück ist von einer Hecke umgeben so dass Sie ein Höchstmaß an Privatsphäre genießen. Der nach Süden ausgerichtete Garten ist recht pflegeleicht angelegt.
Objektbeschreibung
Das Haus verfügt über einen interessanten Grundriss sowohl im Erdgeschoss als auch im Dachgeschoss. Wohn- und Schlafräume sowie die Küche (leer) mit angrenzendem Essplatz sind mit einem strapazierfähigen Designboden in Laminat-Optik belegt. Das Gäste-WC (im Erdgeschoss) und das großzügige Badezimmer sind hell gefliest und mit weißen Sanitärgegenständen eingerichtet. Das Bad (mit großem Erker) ist mit Badewanne, 2 Waschbecken, Spiegelschrank, Badezimmermöbel, Dusche und WC ausgestattet. Vom extravagant geschnittenen Schlafzimmer gelangt man auf den etwa 10 m² großen überdachten Balkon. Stauraum findet sich in einem Abstellraum im Obergeschoss, auf dem Dachboden sowie in den gefliesten Kellerräumen. Die Waschmaschine kann in der Waschküche im Keller angeschlossen werden. Vom Keller aus Zugang in den Garten. Auf der schönen Südterrasse sorgt eine Markise für ein schattiges Plätzchen. Heizung und Warmwasserbereitung erfolgen mittels einer programmierbaren Ölzentralheizung, die mit in 4 doppelwandigen Kunststofftanks zu je 1000 l gelagertem Heizöl betrieben wird. Der jährliche Verbrauch an Heizöl kann mit ca. 1600 l veranschlagt werden. TV-Empfang über Satelliten-Anlage. In der breiten Garage finden neben einem Pkw auch noch Fahrräder und Gartengeräte Platz. Ferner gibt es einen Stellplatz auf dem Grundstück. Bitte beachten Sie, dass dieses Haus nur an Personen mit einem regelmäßigen Einkommen vermietet werden soll. Gehaltsnachweise der letzten 3 Monate - alternativ der Arbeitsvertrag - und eine aktuelle Schufa-Auskunft sind vorzulegen. Tierhaltung ist nicht gestattet; Nichtraucher werden bevorzugt. Der Energieausweis ist in Arbeit - folgt in Kürze.

Zurück